Zukunftstag 2019

Der Zukunfts­tag vom 28. März 2019 war in die­sem Jahr beson­ders für die 7. Klas­sen sehr span­nend. Wäh­rend sich die höhe­ren Klas­sen selb­stän­dig ihren Zukunfts­tags-Platz such­ten, wur­de für die 7. Klas­se ein Ange­bot von der Schu­le bzw. von Frau Eick, die für die Berufs­ori­en­tie­rung zustän­dig ist, gemacht. Die­ses nah­men die Schü­le­rin­nen und Schü­ler gern an.

Girls´ Day in Wildau – Boys´ Day am Dämmritzsee

Wäh­rend sich die Mäd­chen in Anleh­nung an den Girls´ Day aus Ber­lin nach Wildau zu Trai­ni­co, einem Flug­zeug­aus­bil­dungs­zen­trum, mit Herrn Bahl­mann mach­ten, gin­gen die Jun­gen anläss­lich des Boys´ Day mit Frau Eick ins DRK Alten­pfle­ge­heim am Dämm­ritz­see. In der  Küche hal­fen sie dort kräf­tig beim Vor­be­rei­ten der Spei­sen für das Haus und einen Kin­der­gar­ten mit.
Im Snoo­zel­raum, einer Erfin­dung aus den Nie­der­lan­den, ruh­ten sich alle im Alten­pfle­ge­heim nach geta­ner Arbeit aus.

Auch der Haus­kran­ken­pfle­ge­dienst Ste­cher aus Wol­ters­dorf stell­te drei Plät­ze für die­sen Tag zur Ver­fü­gung. Frau Bah vom Haus­kran­ken­pfle­ge­dienst kommt seit zwei Jah­ren in unse­re 7. Klas­sen und stellt das Berufs­feld Gesund­heit und Soziales/Pädagogik im Rah­men vom Berufs­ori­en­tie­rungs-Unter­rich­t/­Ar­beits­leh­re im Unter­richts­fach WAT vor.

Gesamtschule Woltersdorf_Zukunftstag 2019_März 2019_11Frau Eick
Ver­ant­wort­li­che für Berufs­ori­en­tie­rung