Schulfahrt nach Frankreich

Male­ri­sche Bre­ta­gne 9.–16.4.2014

Wil­de bizar­re Küs­ten, traum­haf­te Strän­de, magi­sche Zau­ber­wäl­der, Bur­gen, Schlös­ser, blu­men­ge­schmück­te bre­to­ni­sche Städt­chen — dies alles und noch viel mehr erwar­tet Euch auf unse­rer Rund­fahrt durch die Bre­ta­gne.

Etap­pen unse­rer Rei­se sind unter ande­rem: Bau­ern­dorf Poul Fetan, das Muse­ums­dorf Vil­la­ge de l Án Mil, die Mega­li­then von Car­nac, Locron­an, das Gezei­ten­kraft­werk Ran­ce, St.Malo und Mont St.Michel.

Im Rei­se­preis von 459,– € pro Per­son sind ent­hal­ten:

  • Fahrt ab/an Schu­le im moder­nen Rei­se­bus inkl. aller Aus­flü­ge.
  • 5 Über­nach­tun­gen in Ibis Bud­get Hotels oder Jugend­her­ber­gen in Mehr­bett­zim­mern inkl. Früh­stück, 1 Abend­essen in Mor­lai.

Pro­gramm­vor­schlag:
Bit­te beach­ten Sie unse­re Hin­wei­se!

1. Tag
Rei­se­be­ginn am Abend, Nacht­fahrt.

2. Tag
Nach einer Nacht­fahrt Besuch von Poul-Fetan und Vil­la­ge de l’An Mil in Mel­rand,
bei­des im Raum Pon­ti­vy. Über­nach­tung in Pon­ti­vy.
Wei­te­re Anre­gung im Raum Pon­ti­vy: das Post­kar­te­mu­se­um „Car­to­po­le, Con­ser­va­toire
regio­nal de la car­te pos­ta­le“ in Baud mit einer inter­es­san­ten Samm­lung.
Jedes Jahr steht ein The­ma im Vor­der­grund. Bis zum 15.04.14 : Die mari­ti­me Welt in der
Bre­ta­gne mit Video und über 150 Post­kar­ten über die Fischer, die Fische­rei und
Fisch­ver­ar­bei­tung am Anfang des 20. Jahr­hun­derts. (für Grup­pen ganz­jäh­rig mit
Reser­vie­rung). Hôtel Ibis Bud­get Pon­ti­vy am Stadt­rand.

3. Tag
Locmariaquer/Carnac – (je nach Zeit Con­car­ne­au ) — spä­tes­tens 16.30 Uhr Le
Guil­vin­ec – Hotel Ibis Bud­get Quim­per am Stadt­rand.

4. Tag
Locron­an – Menez-Hom & Pfarr­be­zirk — An dem Tag könn­te zusätz­lich
Poin­te du Raz ODER die Halb­in­sel Cro­zon besucht wer­den und/oder die bekann­tes­ten
Kal­va­ri­en­ber­ge von St Thégonnec/Guimiliau – Jugend­her­berg in Mor­laix in guter Lage.

5. Tag
Vil­la­ge Gau­lois aber tags­über — Rosagra­nit­küs­te — Cap Fré­hel — vor­bei am
Gezei­ten­kraft­werk (oder mit Besuch je nach Zeit zur Ver­fü­gung und Uhr­zeit) -
Ibis Bud­get Saint Malo Cent­re, ca. 1,70 km vom Strand ent­fernt.

6. Tag
Mt St Michel — Fou­gè­res oder Dinan – Rück­fahrt zum Hotel.
Ibis Bud­get Saint Malo Cent­re, ca 1,7 km vom Strand ent­fernt.

7. Tag
Fou­gè­res (öff­net erst um 10.00 Uhr ) oder Dinan. Anschlie­ßend Beginn der Heim­rei­se, Nacht­fahrt.

8. Tag
Sie tref­fen am Schul­ort ein.

Im Rei­se­preis sind ent­hal­ten :

  • Fahrt im moder­nen Rei­se­bus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschrie­be­nen Aus­flü­ge kos­ten­frei zur Ver­fü­gung.
  • 5 Über­nach­tun­gen
  • Betreu­er­zim­mer
  • 5 x Früh­stück
  • 1 x Abend­essen in Mor­laix
  • Insol­venz­ver­si­che­rung
  • 24-Stun­den-Not­ruf-Ser­vice
  • erfah­re­ne Ansprech­part­ner vor Ort
  • Schul­fahrt — Frei­platz­re­ge­lung: Jeder 10. Teil­neh­mer reist kos­ten­los (im Mehr­bett­zim­mer)
  • reich­hal­ti­ges Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al zum Ziel­ge­biet inklu­si­ve

 Chris­tia­na Franz