Jugend trainiert für Olympia: 2. Platz beim Rudern

Gesamtschule Woltersdorf_Jugend trainiert fuer Olympia 2016_Rudern 1Im Rah­men von „Jugend trai­niert für Olym­pia“ nah­men fünf Schü­le­rin­nen und Schü­ler unse­rer Gesamt­schu­le am 8. Juni 2016 an einer Regat­ta in Wer­der teil.

Domi­nik Stark, Erik Lath und Sven Schä­fers aus der Klas­se 9 sowie Max Hin­kel und Steu­er­frau Ali­na Mat­schek aus der 8. Klas­se tra­ten im Vie­rer mit Steu­er­mann gegen Boo­te aus ande­ren Schu­len an.

Gesamtschule Woltersdorf_Jugend trainiert fuer Olympia 2016_Rudern 2In einem denk­bar knap­pen Ren­nen konn­ten die Fünf den 2. Platz erkämp­fen und gewan­nen damit die Sil­ber­me­dail­le.

Mit die­sem Ergeb­nis haben sie sich für das Bun­des­fi­na­le qua­li­fi­ziert, das vom 18. — 22. Sep­tem­ber 2016 eben­falls in Wer­der statt­fin­den wird. Sie wer­den in ihrer Boots­klas­se dort das Land Bran­den­burg ver­tre­ten.

Wir gra­tu­lie­ren unse­ren fünf Rude­rern sehr herz­lich zu ihrem Erfolg und drü­cken schon jetzt die Dau­men für die Wett­kämp­fe im Sep­tem­ber.

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Wol­ters­dorf