1. Abiturjahrgang unserer Gesamtschule glänzt mit Durchschnittsnote 2,1

Es ist geschafft! Erst­mals haben Schü­le­rin­nen und Schü­ler unse­rer Gesamt­schu­le Wol­ters­dorf das Abitur erreicht.

In einer Fei­er­stun­de im Bil­dungs­zen­trum Erkner erhiel­ten sie am 24. Juni 2016 im Bil­dungs­zen­trum Erkner ihre Zeug­nis­se. Beglück­wünscht wur­den sie dazu natür­lich von ihren Eltern und Ange­hö­ri­gen, aber auch von ihren Leh­re­rin­nen und Leh­rern sowie u. a. der Schul­rä­tin, Frau Schenk, und der Bür­ger­meis­te­rin der Gemein­de Wol­ters­dorf, Frau Decker.

Mit den Ergeb­nis­sen der Abitur­prü­fun­gen kön­nen die Abitu­ri­en­tin­nen und Abitu­ri­en­ten sehr zufrie­den sein. Ins­ge­samt erreich­ten sie einen Durch­schnitt von 2,1. Neun Schü­le­rin­nen und Schü­ler erhiel­ten die all­ge­mei­ne, zwei die Fach­hoch­schul­rei­fe.

GSW_Unsere Abiturientinnen und AbiturientenNun beginnt für die elf ein kom­plett neu­er Lebens­ab­schnitt. Eini­ge wer­den ein frei­wil­li­ges sozia­les Jahr absol­vie­ren, um 13 Jah­re Schul­zeit erst­mal sacken zu las­sen. Ande­re begin­nen sofort eine Berufs­aus­bil­dung, z. B. als Bank­kauf­frau, oder begin­nen ein Stu­di­um.

Allen Abitu­ri­en­tin­nen und Abitu­ri­en­ten wün­schen wir für ihren wei­te­ren beruf­li­chen und pri­va­ten Lebens­weg viel Erfolg und alles Gute.

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Wol­ters­dorf