Vielfältiges-Schulprofil_Berufsbildungsreife-oder-Abitur-bei-uns-bist-Du-richtig Allgemein

„Von der Berufsbildungsreife bis zum Abitur – bei uns bist Du richtig!“

Unsere Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf bereichert seit 2009 die Schullandschaft rund um Erkner und Woltersdorf.
Unser Schulträger, die FAWZ gGmbH, bringt beinahe 20 Jahre Erfahrung im Schul- und Bildungssystem mit. Mit acht Schulen in drei verschiedenen Landkreisen beweist er sich damit als stabiler und verlässlicher Partner in der Schulbildung.

Gesamtschule Woltersdorf und unsere besonderen Angebote

Neben dem klassisch-modernen Unterricht hält unsere Gesamtschule vielfältige Angebote bereit. Damit zeigen wir Ihnen als Eltern, warum wir eine gute Wahl für eine weiterführende Schule für Ihr Kind sind.

Besonderheiten unserer Gesamtschule

 

  • Ob Berufsbildungsreife oder Abitur
    Mit der Wahl der Gesamtschule halten Sie Ihrem Kind dem Weg zum Abitur offen, ohne den leistungsintensiveren Weg am Gymnasium zu gehen. Entscheiden Sie gemeinsam innerhalb der ersten Schuljahre, ob eine Berufsausbildung oder das Abitur das Ziel der Schulzeit Ihres Kindes werden soll.

 

  • Ganztagsschule
    Der klassische Unterricht wird durch vielfältige Freizeitangebote ergänzt. Neben verschiedenen sprachlichen, sportlichen sowie künstlerisch-musikalischen Arbeitsgemeinschaften bieten wir auch Förderunterricht an. Schülerinnen und Schüler haben dadurch Raum und Zeit für ihre individuelle Entwicklung sowie ihre besonderen Fähigkeiten. Zusätzlich werden diejenigen gezielt gefördert, die Unterstützung bei der Bewältigung des Unterrichtsstoffs brauchen.

 

  • Selbstständiges Lernen
    Ihr Kind entwickelt hier eine selbstständige Lern- und Arbeitsweise. Das erfordert ein Umdenken in der Gestaltung des Unterrichts. Wir unterrichten mit neuen Lernformen und Methoden. In der Freiarbeit und den individuellen Lernzeiten erleben die Jugendlichen den Unterricht neuartig und lebendiger. Ihr Kind genießt Freiheiten beim Lernen zugunsten seiner Entwicklung.

 

  • Digitale Schule und zeitgemäßer Unterricht
    Unsere Gesamtschule Woltersdorf ist digital gut gerüstet. Es gibt interaktive Smartboards in den Klassenräumen und WLAN auf dem gesamten Schulgelände. All unsere Lehrerinnen und Lehrer sind mit schuleigenen Laptops ausgestattet. Für die Arbeit im Unterricht stehen Laptops zur Verfügung. Alle Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler sind im Bereich Medienkompetenz geschult, um digital arbeiten zu können. Unser Träger stellt zudem eine trägereigene Schul-Cloud zur Verfügung, über welche wir Arbeitsmaterialen und Aufgaben bearbeiten und ausgetauschen.
    Diese moderne Form des Unterrichtens gestaltet das Lernen interessanter und abwechslungsreicher. So macht Lernen auch gleich viel mehr Spaß.

 

  • Frühzeitige Berufs- und Studienorientierung
    Die Berufsorientierung hilft, realistische Vorstellungen über Berufe, aber auch über eigene Fähigkeiten und das spätere Arbeitsleben zu entwickeln. Sie beginnt frühzeitig. Bereits in Klasse 7 fangen die Jugendlichen an, sich mit berufsspezifischen Inhalten auseinanderzusetzen. Zur Berufsorientierung gehören die Potenzialanalyse, das Praxislernen und ein Praktikum. Diese Phasen sind auch prägend für die später gewählte Studienrichtung Ihres Kindes.

 

  • Schultag mit sozialen Kompetenzen
    Ein Schulalltag kann nur funktionieren, wenn das soziale Miteinander stimmt. An unserer Gesamtschule wird großer Wert auf soziale Kompetenzen und einen respektvollen Umgang mit- und untereinander gelegt. Gewalt hat hier keine Chance. Diese Haltung ist fest in unseren Wertevorstellungen verankert. Unsere Gesamtschule Woltersdorf trägt die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

 

  • Schulsozialarbeit
    Jugendliche haben an unserer Schule immer einen Ansprechpartner für ihre Probleme – egal, ob schulisch oder privat. Neben den Vertrauenslehrinnen und -lehrern unterstützt auch eine Sozialpädagogin unseren Schulalltag. Sie hat stets ein offenes Ohr, vermittelt und schlichtet.

 

  • 1 Jahr mehr Zeit zum Abitur
    Die gymnasiale Oberstufe ist an Gesamtschulen, anders als an Gymnasien, dreijährig. Die Einführungsphase in Klasse 11 bieten Ihrem Kind Gelegenheit, Kenntnisse aufzufrischen und sich mit abiturrelevanten Anforderungen vertraut zu machen. In Klasse 12 und 13 geht es in die Qualifikationsphase an dessen Ende das Abitur als Ziel steht.

 

  • Bestmöglicher Abschluss für jeden!
    Ziel unseres Schulkonzeptes ist es, alle Schülerinnen und Schüler nach ihren individuellen Fähigkeiten und Neigungen zu fördern. Dadurch kann jede ihren und jeder seinen bestmöglichen Schulabschluss erreichen – egal, ob Berufsbildungsreife oder Abitur.

 

  • Internationaler Austausch
    Unsere Gesamtschule hat bereits erste Erfahrungen im internationalen Austausch gemacht, z.B. mit Paris. Dies soll gleichermaßen die Begegnung von Lehrerinnen und Lehrern als auch von Schülerinnen und Schülern ermöglichen.
    Seit diesem Schuljahr sorgen eine Referentin für Internationales sowie ein Referent für Internationales beim Schulträger dafür, dass dieser Bereich für einen lebendigen Austausch weiter ausgebaut wird.

 

Jetzt bewerben!

Reichen Sie die Anmeldung Ihres Kindes einfach per E-Mail an info@gesamtschulewoltersdorf.de ein. Das Anmeldeformular finden Sie hier. Schriftliche Anmeldungen für das Schuljahr 2021/22 können Sie jederzeit abgeben, auch ohne Grundschul-Gutachten oder die Empfehlung fürs Gymnasium.

 

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf der FAWZ gGmbH

 

 

Gesamtschule Woltersdorf_Präsentation Vorstellung Schule Allgemein

 

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Einschränkungen finden unsere Infoveranstaltungen anders statt als geplant. Wir haben Ihnen eine Online-Vorstellung organisiert, zu der Sie sich live dazu schalten können. Sie sehen uns, Sie hören uns und Sie können im Anschluss Ihre Fragen stellen.

 

Ein Blick in die Schule

Bevor Sie sich unsere Online-Infoveranstaltung anschauen, bitten wir Sie, sich die folgende Präsentation unserer Gesamtschule Woltersdorf anzuschauen. Hierin erfahren Sie alles Wichtige rund um unsere Schule.

Natürlich ist die Präsentation auch für Interessenten zugänglich, die sich nicht zur Infoveranstaltung angemeldet haben. Auch Sie dürfen sich gern ein Bild von uns machen.

 

Hier finden Sie Präsentation unserer Gesamtschule Woltersdorf!

 

Jetzt noch zur Online-Infoveranstaltung anmelden!

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, dann melden Sie sich noch schnell für unsere Online-Infoveranstaltung an. Sie kriegen alle Informationen direkt aus unserer Schule – und das ganz bequem von zu Haus aus. Treten Sie mit uns in den Dialog und stellen Sie uns online Ihre Fragen.

Nutzen Sie hierfür bitte die Anmeldung über unser Sekretariat unter der 03362 884556 bzw. unter info@gesamtschulewoltersdorf.de. Sie erreichen unsere Sekretärin, Frau Schulz, montags bis freitags von 7:30 – 16:00 Uhr.

 

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf der FAWZ gGmbH

 

Das andere Leben - eine musikalische Lesung Allgemein

Am Freitag, 9. Oktober 2020 wurden unsere Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe dazu eingeladen, der musikalischen Lesung aus Solly Ganors bahnbrechendem Buch „Das andere Leben“ beizuwohnen.

Der deutsche Starschauspieler Thomas Darchinger sowie Vibraphon-Virtuose und Komponist Wolfgang Lackerschmid führten durch eine atemberaubende Veranstaltung.

Das andere Leben - eine musikalische Lesung
Der Schauspieler Thomas Darchinger liest im Forum des Erich-Läster-Schulzentrums aus Solly Ganors Autobiografie „Das andere Leben“, in dem der Autor über seine Kindheit im Holocaust berichtet. Eine besonders intensive Stimmung erzeugt Wolfgang Lackerschmid dabei mit dem Vibraphon.

Herr Darchinger bettete die Lesung in ein Vor- und Nachwort ein und wendete sich damit direkt an unsere Schülerinnen und Schüler und appellierte an deren Herz und Verstand, sich niemals von politischen Rattenfängern manipulieren zu lassen, die versuchen, sie gegen einen konstruierten Staatsfeind aufzuhetzen.

Das andere Leben des Solly Ganor

Die Geschichte des jungen Solly, der nach einem schweren Leben in einem litauischen Ghetto, die fast unerträglichen Zustände unter anderem im Konzentrationslager Dachau erlebt, ging uns Zuhörerinnen und Zuhörern sichtlich nah. Das schauspielerische Talent Thomas Darchingers und die magische musikalische Begleitung Wolfgang Lackerschmids wirkten dabei schockierend und fesselnd zugleich. Als endlich die Stelle beschrieben wurde, in welcher Solly von amerikanischen Soldaten gerettet wurde, konnte man die Erleichterung in der Mensa regelrecht spüren.

Im Namen des gesamten Publikums soll noch einmal betont werden, wie dankbar wir sind, dass diese lehrreiche Veranstaltung bei uns stattfinden konnte. Es gibt nicht mehr viele Zeitzeugen der Schandtaten des Nationalsozialismus. Und wir benötigen Lesungen wie diese, um sie niemals vergessen zu lassen und zu betonen, dass Menschlichkeit immer gewinnen muss.

 

Herr Guarino
Fachlehrer für Deutsch und Englisch

 

Auch die MOZ berichtete über unsere musikalische Lesung am 9. Oktober 2020.

 

 

Infoveranstaltung zum Schuljahr 2021-22 am 9. November 2020 Allgemein

Liebe Eltern,

wir laden Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung für das Schuljahr 2021/22 ein. Am Montag, 9. November 2020 finden zwei Veranstaltungen statt.

  • Infoveranstaltung für das Schuljahr 2021/22 um 17:00 Uhr
  • Infoveranstaltung für das Schuljahr 2021/22 um 18:30 Uhr

Veranstaltungsort ist die Mensa.

Bitte melden Sie sich unbedingt vorher für einen dieser beiden Termine an!
Die Anmeldung zu den Infoveranstaltungen finden Sie hier.

Vorstellung der Gesamtschule Woltersdorf

In unserer Vorstellungsrunde lernen Sie unsere Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf und unseren Träger, die Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH, kurz kennen. Mit unseren vielfältigen Angeboten zeigen wir Ihnen, warum wir bei Ihrer Entscheidung für eine weiterführende Schule eine gute Wahl für Ihr Kind sind. Wir erläutern Ihnen detailliert das Konzept sowie das Profil unserer Schule und zeigen auf, wie sich unsere Schule mit ihren Angeboten von anderen abhebt. Anschließend haben Sie Zeit, Ihre Fragen an uns zu stellen.

Besonderheiten unserer Gesamtschule

  • Ob Berufsbildungsreife oder Abitur: Bei uns ist jeder richtig!
    (Bestmöglicher Abschluss für jeden!)
  • Ganztagsschule
  • Selbstständiges Lernen
  • Zeitgemäßer Unterricht mit moderner Technik
  • Frühzeitige Berufs- und Studienorientierung
  • Individuelle und differenzierte Lernangebote
  • Breites Fremdsprachenangebot (Englisch, Französisch, Spanisch)
  • Aktive Schulsozialarbeit
  • Gewaltfreie Schule

Wichtig: Anmeldung erforderlich!

Bitte melden Sie sich unbedingt vorher zu unserer Infoveranstaltung an. Nutzen Sie dafür bitte bevorzugt die Online-Anmeldung unter diesem Link! 
Alternativ können Sie sich auch telefonisch unter 03362 884556 oder per E-Mail unter info@gesamtschulewoltersdorf.de anmelden.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass pro Kind nur eine Person die Infoveranstaltung besuchen kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf der FAWZ gGmbH

 

 

Neubau Gesamtschule Woltersdorf Allgemein

Der eine denkt sich jetzt „Fan-Fashion? Was ist das denn?“. Andere von Euch haben sicherlich schon das ein oder andere Teil gesehen. Oder vielleicht sogar schon selbst eines im Kleiderschrank zu hängen.

Allen neuen und „alten“ Gesichtern an unserer Schule möchten wir daher einfach nochmal unsere Fan-Fashion vorstellen.

 

Fan-Fashion – Deine coolen Schulklamotten

Im letzten Schuljahr haben einige von Euch schon ein paar Veränderungen bei der Schulkleidung bemerkt.

Neue Fan-FashionIn den Vitrinen an Euren Schulen könnt Ihr erste Ausstellungsstücke bewundern. So warten auf Euch:

  • T-Shirts
  • Hoodies (Pullover)
  • Zip-Hoodies (Jacken)
  • Sportbeutel
  • Einkaufstaschen

Noch nicht gesehen?! Dann schaut sie Euch an!

Bestellungen sind jetzt möglich!

Eure neuen Klamotten warten schon auf Euch. Auf der Website Eurer Schule könnt Ihr Euch den Bestellschein herunterladen, Eure Bestellungen eintragen und per E-Mail an uns senden.

Bitte beachten: Aktuell sind nur Online-Bestellungen möglich.

Hier geht es zum Online-Bestellschein.

 

Gibt´s noch mehr?

Dein Lieblingsteil ist noch nicht dabei? Schreib uns einfach, was Du gern tragen würdest. Deine Anregungen und Wünsche schickst Du uns per E-Mail an:

schulkleidung@fawz.de

Unsere Kollektion wollen wir zukünftig erweitern und sind offen für Eure Ideen.

Wir freuen uns auf Eure ersten Bestellungen!

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf der FAWZ gGmbH

 

 

Einschulung vom 14. August 2020_Macarena-Tanz auf dem Schulhof Allgemein

Am 14. August 2020 feierten wir zusammen mit allen Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Großeltern die Einschulung unserer neuen 7. Klassen. Wir freuen uns über 72 neue Schülerinnen und Schüler an unserer Gesamtschule Woltersdorf.

 

Einschulung mit Showeinlage

Die Schülerinnen und Schüler wurden von unserer Schulleiterin Frau Köhn in einer Willkommensrede herzlich begrüßt. Zur Überraschung aller führten unsere neuen Schülerinnen und Schüler den Macarena-Tanz auf, welchen sie auf ihrer Kennlernfahrt einstudiert haben.
Danach stieg die Spannung, denn es erfolge die Bekanntgabe der Klasseneinteilung und die Übergabe der von unserer sozialpädagogischen Betreuerin, Frau Brandscheid, liebevoll selbstgebastelten Schultüten. Im Anschluss absolvierten unsere „Neuen“ ihre erste Unterrichtsstunde mit ihren neuen Klassenleiterinnen und nahmen ihre Zeugnismappen und schuleigenen T-Shirts entgegen.

Unter Einhaltung strenger Sicherheits- und Hygienemaßnahmen haben unsere 8. Klassen ein kleines Buffet organisiert. So konnten sich unsere Gäste während der Einschulung am Kuchenbuffet stärken. Eine lieb gewonnene Tradition, die wir gern erhalten wollten.

 

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern sowie auch unseren neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Schulstart in ihr erstes Jahr an unserer Gesamtschule Woltersdorf.

 

Frau Schulz
Sekretärin

Neubau Gesamtschule Woltersdorf Allgemein

Unsere Gesamtschule Woltersdorf ist in den Ferien nicht untätig gewesen. Wir haben die Zeit genutzt, um unsere Fachräume in neuem Glanz erstrahlen zu lassen und unsere Schule fit für das neue Schuljahr zu machen.

Sommerferien clever genutzt

Die Wochen in den Sommerferien wurden intensiv für Verschönerungsmaßnahmen in unserer Schule genutzt. Zum Start des neuen Schuljahres können sich unsere (neuen und „alten“) Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen über:

  • einen nun komplett neu ausgestatteten Physikraum in unserem Altbau
  • frisch renovierte und mit neuen Fußböden versehene Räume (Flure, Lehrerzimmer, Besprechungsraum und das Archiv)

Auf dem Schulhof laufen noch weitere Arbeiten. Aktuell bekommt die Fassade unseres gemeinsam mit der Gemeinde genutzten Flachbaus einen neuen Anstrich.

Endspurt der Sommerferien = Auftakt zum Schuljahresstart

In der letzten Woche der Sommerferien hieß es dann räumen und herrichten für unseren Hausmeister, Herrn Becker. Doch nicht nur er, auch das gesamte pädagogische Personal fand sich in der Woche vor dem Beginn des neuen Schuljahres ein, um Vorbereitungen für den Schulstart zu treffen.
Erste Dienstberatungen, Planungen und Fortbildungen finden bei uns schon vor dem offiziellen Schulstart statt, der ja erst am 10. August ist – damit dann alle optimal auf das neue Schuljahr vorbereitet sind und wir uns wieder ganz unserer Bildungsaufgabe und unseren Schülerinnen und Schülern widmen können.

Zum kommenden Freitag findet an unserer Gesamtschule die offizielle Einschulung unserer neuen Siebtklässler statt. Wir hoffen, sie fühlen sich genauso wohl in unseren neuen Räumen wie wir uns auch.

Das Team der Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Woltersdorf der FAWZ gGmbH