Das andere Leben - eine musikalische Lesung Allgemein

„Das andere Leben“: Eine musikalische Lesung aus Solly Ganors…

Am Freitag, 9. Oktober 2020 wurden unsere Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe dazu eingeladen, der musikalischen Lesung aus Solly Ganors bahnbrechendem Buch „Das andere Leben“ beizuwohnen.

Der deutsche Starschauspieler Thomas Darchinger sowie Vibraphon-Virtuose und Komponist Wolfgang Lackerschmid führten durch eine atemberaubende Veranstaltung.

Das andere Leben - eine musikalische Lesung
Der Schauspieler Thomas Darchinger liest im Forum des Erich-Läster-Schulzentrums aus Solly Ganors Autobiografie „Das andere Leben“, in dem der Autor über seine Kindheit im Holocaust berichtet. Eine besonders intensive Stimmung erzeugt Wolfgang Lackerschmid dabei mit dem Vibraphon.

Herr Darchinger bettete die Lesung in ein Vor- und Nachwort ein und wendete sich damit direkt an unsere Schülerinnen und Schüler und appellierte an deren Herz und Verstand, sich niemals von politischen Rattenfängern manipulieren zu lassen, die versuchen, sie gegen einen konstruierten Staatsfeind aufzuhetzen.

Das andere Leben des Solly Ganor

Die Geschichte des jungen Solly, der nach einem schweren Leben in einem litauischen Ghetto, die fast unerträglichen Zustände unter anderem im Konzentrationslager Dachau erlebt, ging uns Zuhörerinnen und Zuhörern sichtlich nah. Das schauspielerische Talent Thomas Darchingers und die magische musikalische Begleitung Wolfgang Lackerschmids wirkten dabei schockierend und fesselnd zugleich. Als endlich die Stelle beschrieben wurde, in welcher Solly von amerikanischen Soldaten gerettet wurde, konnte man die Erleichterung in der Mensa regelrecht spüren.

Im Namen des gesamten Publikums soll noch einmal betont werden, wie dankbar wir sind, dass diese lehrreiche Veranstaltung bei uns stattfinden konnte. Es gibt nicht mehr viele Zeitzeugen der Schandtaten des Nationalsozialismus. Und wir benötigen Lesungen wie diese, um sie niemals vergessen zu lassen und zu betonen, dass Menschlichkeit immer gewinnen muss.

 

Herr Guarino
Fachlehrer für Deutsch und Englisch

 

Auch die MOZ berichtete über unsere musikalische Lesung am 9. Oktober 2020.

 

 

Kathleen Metze
TermineAnmeldungKontaktFAQ