Gesamtschule Woltersdorf der FAWZ gGmbH_Header_Modernes Gebaude - idealer Raum zum Lernen_2 Neuigkeiten

Sommerfest 2014

Am 26. September 2014 fand unser alljährliches Sommerfest statt. Es stand in diesem Jahr unter dem Motto „5 Jahre FAW in Woltersdorf“. Trotz des Nieselwetters sind viele unserer Einladung gefolgt. Vor allem Eltern, aber auch Gemeindevertreter und interessierte Woltersdorfer schauten sich in der Schule um und ließen sich von den Angeboten begeistern.
Der Geschäftsführer Thomas Enkelmann eröffnete das Sommerfest. In einer kurzen Ansprache ließ er die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen fünf Jahre Revue passieren und gab der Hoffnung Ausdruck, dass sich diese auch in Zukunft fortsetzen wird.
Anlässlich des fünfjährigen Bestehens erhielten die Schülerinnen und Schüler fünf neue Bänke für den Schulhof. Gesponsert wurden diese zum Teil von den Fraktionen „Woltersdorfer Bürgerforum“, „Die Linke“ sowie Herrn Bronsert. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Sponsoren. Die Bänke werden im Rahmen des Herbstputzes gemeinsam mit den Eltern auf dem Schulhof aufgestellt.
Nach der Eröffnung stimmten einige Schülerinnen und Schüler mit Tanz und Musik auf den „gemütlichen“ Teil des Festes ein. Höhepunkt war diesmal eine Kletterwand des Landessportbundes. Leider trauten sich wegen des nassen Wetters nur einige Wagemutige, die Wand zu erklimmen. Wie schon traditionell gab es ein Tischtennisturnier, eine Torwand und SchülerInnen und LehrerInnen maßen sich im Wettkampf im Bierkastenwettlauf. Im Schulgebäude präsentierten die Arbeitsgemeinschaften die Ergebnisse ihrer Arbeit und SchülerInnen und Gäste konnten ihre kalligraphischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Obwohl uns der Wettergott diesmal nicht so wohlgesonnen war, was es ein gelungenes Fest. Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung.

Petra Köhn

Kathleen Metze

Schreibe einen Kommentar