Arbeitsgemeinschaften

An unse­rer Gesamt­schu­le kommt natür­lich auch der Spaß in der Frei­zeit nicht zu kurz. Nach dem Unter­richt kön­nen die jun­gen Leu­te die Ange­bo­te ver­schie­de­ner Arbeits­ge­mein­schaf­ten nut­zen. Hand­werk­lich Ver­sier­te zum Bei­spiel kom­men in der AG Holz auf ihre Kos­ten. Wer gern Musik macht oder sei­ne gute Stim­me zu Gehör brin­gen möch­te, kann eben­falls sei­ner Lei­den­schaft frö­nen. Sprach­be­geis­ter­te sind in der Eng­lisch-AG gut auf­ge­ho­ben und wer beson­ders krea­tiv ist, ist in der Krea­tiv-AG will­kom­men. Auch der Sport kommt in der Frei­zeit nicht zu kurz. Hier rich­tet sich das Ange­bot nach den Inter­es­sen der Jugend­li­chen – von Streetho­ckey über Bad­min­ton oder Fuß­ball bis hin zum Tan­zen ist alles mög­lich. Das Ange­bot wird in jedem Schul­jahr ergänzt – je nach Inter­es­se unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler.

Auch mit Ver­ei­nen in Wol­ters­dorf und Umge­bung gibt es Koope­ra­tio­nen. So gibt es vie­le akti­ve Fuß­bal­ler im Sport­ver­ein SV 1919 Wol­ters­dorf oder im Fuß­ball­ver­ein Erkner, wäh­rend sich die Mäd­chen in der Bal­lett­schu­le Balan­cè tum­meln.

Wer Inter­es­se hat, ob Ver­ein oder Pri­vat­per­son, uns beim Aus­bau unse­res Ganz­tags­an­ge­bots zu unter­stüt­zen, kann sich gern in der Schu­le mel­den. Wir freu­en uns über jeden span­nen­den Vor­schlag.